Blaatla-Archiv 2014
 
 
 
 
12.09.2014
 
Vielleicht war es doch etwas zu hastig,
wie sich Frau Vorwerk, in der Vorwoche, den neuen Tanz rein gezogen hat. Es kann auch andere Gründe gehabt haben, aber auf jeden Fall war das Innenleben des sonst so zuverlässigen Gerätes ganz schön durcheinander geraten. Durcheinander konnte man auch bei den Tanzwünschen eines Mädels aus dem benachbarten Bundesland geraten. Da wurde einfach ein Fantasie Name in den Raum geworfen, alle schauten Sie mit offenen Mund an, dann kam so langsam ein Hinweis nach dem anderen und alle plärrten, genau wie bei Outburst, durcheinander bis endlich der richtige Begriff gefunden war. Das heitere Tänze raten bleibt uns an diesem Wochenende erspart, denn wir sind in Lichtenfels vertreten. Beim Country und Trucker Festival der Franken-Strolche, auf dem Schützenplatz ist von Freitag bis Sonntag immer was los. Linedance, Zumba, Squaredance, Schauübung der Feuerwehr, Überschlag Simulator, Rolly Toys Kinderrallye, Hüpfburg, Baseball, Bullriding, Tombola und, und, und. Das Ganze wird umrahmt von etwa 200, der schönsten LKW’s Deutschlands und begleitet von Spitzenbands wie Loose Moose, Oubacht!, und Miscellaneous. Langeweile wird dort sicherlich nicht aufkommen.
Beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) findet am Samstag, den 20.09. um 20:00 Uhr unser nächstes Training statt. Dazu sind auch Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Änderungen sind noch möglich. Bitte vorsichtshalber mal anrufen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de
Spruch der Woche:
Es glänzt der Truck, die Lichter funkeln.
Die sieht man aber nur im Dunkeln.
 
 
05.09.2014
 
Die Sommerpause ist vorbei!
Sommer?!?... Hab ich da was verpasst? Egal jetzt, wir legen wieder los. Nachdem wir uns schon einmal im Dancefloor „Zum silbernen Wolfsburger“ getroffen hatten, wurde beschlossen, das Training auf 20:00 Uhr zu verlegen.
Besondere Situationen erfordern eben besondere Lösungen und deshalb machen wir zurzeit Nachtschicht. Der erste Test, am letzten Samstag, verlief durchaus viel versprechend. Ganze zehn Minuten lang beguckte sich Frau Vorwerk, die in der Vorwoche nicht dabei war, den neuen Tanz, an dem die anderen schon die zweite Woche büffelten. Dann stellte sie sich auf die Tanzfläche und tanzte mit, als hätte sie nie etwas anderes getan. „Deprimierend!“ Der Vollständigkeit halber sei aber noch erwähnt, dass unsere Kleine wenigstens sehr große soziale Kompetenz bewies und sich anstandshalber dreimal vertanzte. „Dankeschön Mandy!“
Beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) findet am Samstag, den 06.09. um 20:00 Uhr unser nächstes Training statt. Dazu sind auch Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Änderungen sind noch möglich. Bitte vorsichtshalber mal anrufen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de
Spruch der Woche:
Ich glaub jetzt weiß es wirklich Jeder,
wir tanzen wieder, bloß was später.
 
 
01.08.2014
 
Immer dieser Neid!
„Bei uns im Osten staubt es beim Rasen mähen, dass man fast nichts mehr sieht und hier im Westen regnet es so richtig schön. Wir Ossis dürfen wieder mit der Gieskanne durch den Garten rennen.“ Dann der unvermeidbare Kontrollanruf in Sonneberg und tatsächlich: „Bei uns regnet es natürlich keinen Tropfen!“ Ob aus Trotz, oder mangels Kondition… ich weiß es nicht, aber im weiteren Trainingsverlauf wurden dann von der „Wehd WG“ immer wieder einzelne Schritte und teilweise sogar ganze Schrittfolgen wegrationalisiert. Bemerkenswert fand ich außerdem, dass Frau Vorwerk nach all den Jahren, die Sie bei uns tanzt, endlich die Vorfahrtsregelung in Gestungshausen begriffen hat. „Down on the corner“ also quasi „Unten an der Ecke“ beginnt „Rechts vor Links!“ Bravo, da war die Fahrschule doch nicht ganz umsonst.
Nicht unten, sondern oben an der Ecke, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) findet am Samstag, den 23.08. um 18:00 Uhr unser nächstes Training statt? Dazu sind auch Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de
Spruch der Woche:
Die Feste feiern, wie sie fallen?
Wir sind dabei.., und zwar bei allen!
 
 
25.07.2014
 
Ferien!
Unser letztes Training vor der „Sommerpause“ findet am Samstag, den 26.07. um 18:00 Uhr, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) statt? Dazu sind auch Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de
Spruch der Woche:
Der Übungsraum verwaist und still
weil’s Linedance Volk auf Festla will.
 
 
11.07.2014
 
Hörfehler…Probelauf?
Niemand weiß so richtig was es war, das unseren Mannschaftskapitän dazu trieb ganz alleine loszufetzen, während alle anderen noch in der Startaufstellung verharrten und auf den Anpfiff warteten. Erst der energischer Zwischenruf (wie immer, aus den hinteren Reihen): „Du werst scho wartn bis die Musik an is, oddder!“ stoppte den Alleingang unseres Linksaußen. Auch die sonst eigentlich immer bombensichere Abwehrreihe wirkte am letzten Spieltag nicht sonderlich sattelfest. Besonders die, sonst sehr zuverlässige, linke Innenverteidigung hatte große Probleme mit dem gegnerischen „Schisser-Step“ und stand wiederholt im Abseits. Dagegen hatte man, im zentralen Mittelfeld, wohl wegen der schnell wechselnden Platzverhältnisse, große Mühe mit der Standfestigkeit und Haltbarkeit des Schuhwerkes, welches schließlich der Belastung auch nicht bis zum Schlusspfiff gewachsen war. Der noch leicht angeschlagene rechte Verteidiger spielte zwar verletzungsbedingt im Schongang, blieb aber bis auf leichte Probleme mit eben jenen berüchtigten „Schisser-Step“ fehlerfrei. Einziger Aktivposten war die rechte Angriffsseite, die von wenigen Trinkpausen abgesehen, ständig in Bewegung war und unsere Mannschaft immer wieder unermüdlich nach vorne trieb. Vom Trainer hervorragend eingestellt drang die Mannschaft immer tiefer in das Innenleben der gegnerischen Tänze ein und hielt der Hitze und der hohen Luftfeuchtigkeit bis zum Schlusspfiff stand.
Unser nächstes Training, bei dem auch getanzt wird, findet am Samstag, den 26.07. um 18:00 Uhr, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) statt? Dazu sind auch Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de
Spruch der Woche:
Verband mit Panzertape fixiert,
rutscht nie und nimmer…garantiert!
 
 
13.06.2014
 
Hitzefrei war letzte Woche!
Neue Woche, neuer Versuch! Unser nächstes Tanztraining findet am Samstag, den 14.06. um 18:00 Uhr, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) statt? Dazu sind auch Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de
Spruch der Woche:
Die Sonne brennt, das Hirn wird träge,
drum ist der Spruch auch ziemlich schräge.
Mir fällt heut echt nur Blödsinn ein.
Ich mag nicht mehr, ich lass es sein.


06.06.2014
  
„Wir haben nachgezählt!“
Unsere sind noch alle da. Es fehlt nicht ein einziges Stück! Somit können wir wohl beruhigt davon ausgehen, dass die Aktion „Spende Schuhe und rate wer sie jetzt trägt!“ allein auf den Gemeindebereich von Fürth am Berg begrenzt war. Damit wäre das Gesprächsthema Nummer eins, auf der teuflischen Steinhaufen-Party, abgehandelt. Dumm nur, dass es ein Thema Nummer zwei eigentlich gar nicht wirklich gab. Klar, es gab Livemusik, selbstverständlich wurde getanzt, logisch wurde gegessen und getrunken, freilich saß man später am Lagerfeuer zusammen und, und, und. Aber mal ehrlich: „Was ist das alles gegen ein Paar vergessener Schuhe?“ Genau! Gar nichts! Deshalb von mir jetzt nur noch dieser Hinweis:
Ganz egal, ob mit oder ohne Schuhe, unser nächstes Tanztraining findet am Samstag, den 14.06. um 18:00 Uhr, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) statt? Dazu sind auch Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de
Spruch der Woche:
Lass deine Botten einfach stehen,
im Sommer kann man barfuss gehen.
 
 
30.05.2014
 
So ungefähr würde es sich wohl anhören,
wenn ein Kleinkind seine ersten Sprechversuche vor einem laufenden Kassettendeck unternimmt, das gerade die allerletzte, ausgelutschte „C-90 Chrom“ Kassette frisst. Was Frau Hoover im Lauf des Abends so von sich gab, klang irgendwie immer wie eine Mischung aus Band neigeleiert, Kohlsuppisch und Elektrisch. Da wir aber als Spezialisten für fast hoffnungslose Fälle bekannt sind, haben wir mit viel Geduld und zugegebenermaßen auch ein paar mitleidigen Blicken selbst dieses Problem gemeistert. Unsere Nummer 1 ist ja, was die sprachlichen Irrungen und Wirrungen betrifft, bekanntlich auch nicht ganz ohne. Beispiel gefällig? Die Feststellung „Mir hinken ja in die Richtung!“ und die Schrittansage „Side Rock, Hink und Hink und Hink!“ sprechen in dieser Beziehung recht deutlich für sich. Man kann nur hoffen, dass sich die Mädels am Samstag etwas verständlicher artikulieren, denn da sind wir zu einer Grillparty eingeladen. Keine Ahnung, wie sprachbegabt die anderen Gäste dort auf diesem Steinberg, im Frankenwald sind, aber wir werden es bestimmt herausfinden, denn zwei, drei verdutzte Gesichter nehmen wir für einen Spaß immer in Kauf.
Am Samstag, den 07.06. findet um 18:00 Uhr voraussichtlich unser nächstes Tanztraining, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) statt? Dazu sind auch Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de
Spruch der Woche:
Welche Sprache sie wohl spricht?
Tut uns leid, wir wissen’s nicht.
 
 
23.05.2014
 
Einen Club Fan Club Fan Club
müsste man eigentlich gründen, wenn man die Organisation und die Gastfreundschaft in der letzten Woche, beim 40 Jährigen der FCN Fans, richtig würdigen wollte. Während die Tänzer bei Firestone & Balu voll auf ihre Kosten kamen, brauchten die Fußballfans nur minimal den Kopf nach rechts zu drehen um die Live Übertragung des Pokal Endspiels zu verfolgen. Habt ihr’s begriffen, Mädels? Genau!!! Beim Tanzen Fußball schauen! So bekommt man die Männer auf die Tanzfläche! Sehr positiv fiel außerdem auf, dass es möglich ist, als Anhänger vieler verschiedener Vereine, ganz entspannt zusammen zu sitzen und zu feiern. Wann ist das nächste Fest? Wir sind dabei!
Wer ist wohl am Samstag dabei, wenn um 18:00 Uhr unser nächstes Tanztraining, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) stattfindet? Dazu sind auch Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de
Spruch der Woche:
Die Atmung stockt, es rinnt der Schweiß,
dann schieb nen Stuhl dir unterm Steiß.
 
 
16.05.2014
 
Nicht viel zu feiern
gibt es momentan für den Club Fan, aber für den Fan Club findet sich schon ein Grund sich bei guter Musik zusammen zu setzen und das eine oder das andere Seidla zu trinken. Reden wir nicht lange um den heißen Brei. Wem vierzig Jahre Fanclub nicht hinter dem Ofen vor locken, dem hilft vielleicht das legendäre, trotz Film, Funk und Fernsehen bekannte Stimmungsduo „Firestone & Balu“ auf die Sprünge. Sucht uns also morgen nicht beim Osser, sondern in der „Alten Schule“ Hassenberg, denn da sind wir dabei.
Unser nächstes Tanztraining, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) findet wahrscheinlich (Sicherheitshalber mal anrufen!) am 24.05. um 18:00 Uhr statt. Dazu sind Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de
Spruch der Woche:
Wenn Heike liest und dabei zuckt,
hat sie nen Tanz sich ausgedruckt.
 
 
09.05.2014
 
Des heißt: „Swaaayyy, swaaayyy!“
meldete Frau Hoover sich lautstark zu Wort. Es war schier unmöglich zu überhören, dass sie mit den „Side, Rock“ Ansagen der Nummer 1 nicht ganz konform ging. Mit guten, teils sogar mehrsprachigen, Ratschlägen gegeizt wurde am Samstag sowieso nicht. Beispiel gefällig? Wie wär’s damit? Der Satz: „Dou mussta aa anersch walk’n!“ zum Beispiel, sollte zum Ausdruck bringen, dass die Sprecherin mit der Art und Weise, wie ihr Gegenüber die Füße voreinander setzte, überhaupt nicht einverstanden war. Die von anderer Seite vorgetragene Beschwerde: „Ich schwitz ja nuch goo nijer!“ hatte ich bis dato ebenfalls noch nie bei einem Training gehört. Aber gut, der Dame kann geholfen werden! Sie möchte doch bitte zur nächsten Übungsstunde nicht in Dreischnallenboots, sondern in Laufschuhen erscheinen, denn zukünftig wird die Dame sich nicht mehr hinsetzen, wenn Sie mal einen Tanz nicht kann… Nein, nein, wie beim Fußballtraining joggt die Lady, ab sofort, Platzrunden um den Dancefloor solang die anderen Mädels tanzen. Für diesen Samstag ist sie zwar schon entschuldigt, aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.
Wann unser nächstes Tanztraining, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) stattfindet steht noch nicht fest, da wir in nächster Zeit viel unterwegs sind. Dazu sind Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de
Spruch der Woche:
Hat man beim Tanzen stark geschwitzt,
wird feucht der Stuhl, auf dem man sitzt.


02.05.2014
 
 Kuckuck!...
Ja, genau, hier sind wir. Die meisten werden uns noch kennen, auch wenn wir etwas länger Pause gemacht haben. Diejenigen, die sich nicht mehr ganz genau erinnern konnten habe ich am letzten Samstag in Lichteneiche, bei Paul und Loose Moose, persönlich noch einmal „vorgestellt“. Schade, dass diese Gesichter niemand fotografiert hat, denn die waren echt von der sehenswerten Sorte. Teuflisch grins! Egal, wir legen wieder los, denn unser nächstes Tanztraining, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) findet schon am 03.05. um 18:00 Uhr statt. Dazu sind Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de
Spruch der Woche:
Vorbei die Zeit der Konfirmanden,
nun schwitzen wieder Linedance Tanten.

18.04.2014
 
Lange haben wir überlegt
und sind dann doch zu dem Ergebnis gekommen, dass das „Zwei plus Zwei System“ die richtige Taktik für den Gaudilauf des BRK ist. Die Rechenaufgabe ging folgendermaßen: Zwei schlaue Mädels plus zwei kräftige Jungs, minus zwei Maß Bier, plus eine hohe Grundschnelligkeit = Platz 3. Wir beglückwünschen die BRK Bereitschaft Hassenberg zu dieser gelungenen Veranstaltung und drohen hiermit an, dass wir bei der nächsten derartigen Volkswanderung wieder mit dabei sind.
Wegen diverser Festivitäten ist das Trainingscenter demnächst öfter besetzt. Wann unser nächstes Tanztraining, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) stattfindet wird noch rechtzeitig angekündigt. Dazu sind Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de
Spruch der Woche:
Der Regenschirm ist zweckentfremdet,
wird er als Bremsfallschirm verwendet.


11.04.2014

Der Tanz ums goldene Kalb
war es nicht, wenn aber das Jungrind aus Edelmetall durch ein Multimedia Gerät der Firma mit dem angebissenen Apfel im Logo ersetzt wird, sind gewisse Parallelen nicht von der Hand zu weißen. Angefangen hat alles mit einigen vergessenen Schritten. Das wäre nun weiter nicht schlimm und kommt in den besten Familien vor, aber ein echtes Problem hat man definitiv, wenn alle die gleichen Schritte vergessen haben. Lösung des Problems: I Phone raus, YouTube Video gesucht und los geht’s. Es ist kaum zu glauben, aber in das nur 3 ½ Zoll große Display passen wirklich drei Nasen und diese Nasen können sich dabei auch noch parallel über die ganze Tanzfläche bewegen ohne sich gegenseitig weh zu tun. Macht das erst mal nach! Hoffen wir, dass unser Engagement, an diesem Samstag, beim Fränkischen Gaudilauf der BRK Bereitschaft Hassenberg, genau so lustig, kurzweilig und verletzungsfrei abgeht. Wegen diverser Festivitäten ist das Trainingscenter demnächst öfter besetzt. 
Wann unser nächstes Tanztraining, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) stattfindet wird noch rechtzeitig angekündigt. Dazu sind Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de 
Spruch der Woche:
Mal keine Zeit, mal Saal besetzt.
Drum machen wir ne Pause…jetzt.
 
28.03.2014
 
Genau 10 Minuten
war das letzte Tanztraining alt, als sich die Mädels, heftig nach Luft schnappend, ersten Teilen ihrer Oberbekleidung entledigten und in den Rucksäcken und Handtaschen hektisch nach ihren geheimen Fächern wühlten. Die Frage „Wollen wir noch einen Neuen lernen?“ löste bei gleich mehreren Tänzerinnen eine unmittelbare Reaktion aus, die in heftiger Schnappatmung und kaum verständlichen Gestammel von eingeschränkter Lungenfunktion gipfelte. Zwischendrin glaubte ich mal so etwas wie „Mir verschiebn na auf in fünf Minutn!“ verstanden zu haben, kann aber leider keinerlei Gewähr für die Richtigkeit dieser Wahrnehmung übernehmen. Nicht… na ja, fast nicht miss zu verstehen war, wenig später, die herzliche Umarmung, begleitet vom überschwänglichen Lob „Daaanke Heike, ich hab diese ¾ Drehungen sooo vermisst!“ an die Nummer 1. „Bitte, bitte! Keine Ursache!“
Während unseres nächsten Tanztrainings, am 05. April (in dieser Woche müssen wir leider absagen), um 18:00 Uhr, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) ist bestimmt wieder reichlich Gelegenheit dieser Leidenschaft zu frönen. Dazu sind Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de.
Spruch der Woche:
Es springt der Schalter schnell auf „Off“
ringt die Tänzerin nach Sauerstoff.

21.03.2014
 
„Die mit den Sprungfedern!“
lautet die einzig richtige Antwort auf die Frage: „Welche Schuhe zieh ich am besten zum nächsten Training an?“ Ich habe leider noch nicht herausgefunden wie der Tanz heißt, den die Nummer 1 daheim ständig übt, aber Eines ist mir aufgefallen: Der Bodenkontakt beschränkt sich wirklich nur auf einige wenige Millisekunden! Schlägt sie dabei mit den Flügeln? Hat sie etwa gar einen Flummi im Absatz? Fragen die die Welt bewegen. Schaut es euch selber an, während unseres nächsten Tanztrainings, am 22. März, um 18:00 Uhr, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen). Dazu sind Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de.
Spruch der Woche:
So manches fängt beim Catalan
unkontrolliert zu schwingen an.
 
 
14.03.2014
 
In Franken ist P = B und T = D.
Diesem Umsdand verdankn wir, dass Deo beim ledzdn Danzdraining zumindesd musikalisch nach Lodz fuhr. Der umgemodelde Dexd „Deo, du hasd versagd!“ war aber, angesichds der erhöhdn Brodukdion von Axelschweiß während des Drainings, ebenfalls richdig. Den beiden Gäsden war das ziemlich gleich, Haubdsache die Musikauswahl bassde mid ihren Wünschen überein. Da haddn wir auch schon unser nächsdes Broblem, denn jeder wollde was anderes danzn. Deshalb had der DJ eben dieses Lied, mid der Aufforderung an Deo zur Reise nach Bolen, ausgegrabn weil es allen, oder zumindesd denen, die sich auf das Singen verlegdn, am besdn gerechd wurde. Ob die zwei Gasddänzer beim nächsdn Draining, in vierzehn Dagen, wieder mid dabei sind, wird sich rausstellen. 
Unser nächstes Tanztraining findet am 22. März, um 18:00 Uhr, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) statt. Dazu sind Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de.
Spruch der Woche:
Fränkisch schreibt sich’s ziemlich schwer,
ich glaub, so oft mach ich’s nicht mehr.

 
07.03.2014
 
Fettige Haare….Ups!
Die Haare waren in Ordnung, aber Fett war beim letzten Training trotzdem reichlich da. Nämlich in jenem Näpfchen, in dem Diemitdemfußspricht plötzlich genau mitten drin stand. Die Besitzerin des so falsch beurteilten und mit Unmengen von Haarwachs, Gel und Haarspray mühsam gesicherten Kunstwerkes, konnte folglich ihre Begeisterung auch nur schwer verbergen. Geschafft hat sie es aber trotzdem und ich glaube nicht, dass ihr späterer Auftritt als Nahkampf erprobte Lara Croft als Drohung zu verstehen war. So bleiben nur noch zwei Fragen offen:
1.     Warum kauft jemand eine Flieger Combi, wenn er/sie doch eigentlich nur eine Hose braucht?
2.     Wann ist das nächste Tanztraining?
Antwort 1: Keine Ahnung. Antwort 2: Siehe unten
Unser nächstes Tanztraining findet am 08. März, um 18:00 Uhr, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) statt. Dazu sind Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de.
Spruch der Woche:
Beim fünften Anlauf merkt sie schon:
„Ach so, die Zwei ist die Sektion!“


28.02.2014

Trainingsvorhersage für Samstag, den 1.März:
Unser nächstes Tanztraining findet am 01. März, um 18:00 Uhr, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) statt. Dazu sind Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de
Spruch der Woche:
Wenn samstags man kein Training hält,
das Reimen sonntags schwerer fällt!
 
21.02.2014
 
„Ultra easy beginner“
nennt sich wahrscheinlich die Kategorie des Schwierigkeitsgrades von dem neuen Tanz, den die Chefin am letzten Samstag vorstellte. Angucken, für gut befinden, die Schritte mitzählen und dann gleichzeitig die überraschten Ausrufe zweier Tänzer „Des is a Vierer!!!“ Den Gesichtsausdruck der Nummer 1 konnte man zwar nicht gerade als intelligent, aber durchaus als sehenswert bezeichnen. Was soll’s, auch andere Trainingsteilnehmer behielten ihre Mimik nur mühsam im Griff. Bewahrt als Mann mal die Contenance, wenn ihr Sätze hört, wie: „Fass mich nicht an, ich bin feucht!“ Überhaupt schien es mir, als wäre das Mitteilungsbedürfnis einiger Damen ziemlich angestiegen. Sehr ausgiebig wurde zum Beispiel über die Farbe, den Sitz und den Inhalt einer bestimmten Hose diskutiert und wenn der Volksmund auch nur annähernd Recht hat, ist dem Besitzer der Tinnitus schon so gut wie sicher. Angesichts dieser Aufregung passt es ganz gut, dass die Mädels am 22.02. erst mal ne Tanzpause einlegen und langsam wieder runter kommen.
Unser nächstes Tanztraining findet am 01. März, um 18:00 Uhr, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) statt. Dazu sind Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de.
Spruch der Woche:
Ein lecker Steak vom Teller lacht.
Sehr lange hat’s das nicht gemacht!

 
14.02.2014
 
„Wo find ich nur einen Parkplatz?“
war das Erste, was der ahnungslos anreisende Linedancer dachte, als er das Weidhäuser Ortsschild passiert hatte. Dann schoben sich erste Zweifel bezüglich des Fassungsvermögens des Saales in den Vordergrund und schließlich, nach kurzem Fußmarsch, stellte man erleichtert fest: Die Teufel haben es doch tatsächlich geschafft, die vielen, vielen Leute in diesen Saal zu schlichten. Meine Hochachtung! Zur Qualität der Party und der Tanzauswahl ist Angesichts der vielen Tänzer, die sich wie wir mit allerletzter Kraft und mitten in der Nacht zum Auto schleppten, nicht viel zu sagen. Bei der Ankunft zu Hause zeigte meine Uhr die Mathe Aufgabe: „2 geteilt durch 10“ und in der Status Anzeige meines inneren Bordcomputers blinkte permanent „MÜD, BETT!“ Ihr Teufelchen, wir geben es zu: „Ihr habt uns geschafft!“ aber freut euch nicht zu früh „Egal was kommt, wir sind nächstes Jahr wieder dabei!“ Vorläufig gehen wir aber erstmal wieder in den weniger Kräfte zehrenden Trainingsmodus über.
Unser nächstes Tanztraining findet am 15. Februar, um 18:00 Uhr, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) statt. Dazu sind Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de.
Spruch der Woche:
Das Einhorn durch die Menge flitzt
und obendrauf ein Mädel sitzt.
Wolf nimmt das Mikrofon und dann
hält er um die Hand von Ulli an.

 
07.02.2014
 
„Vom Drillinstructor zum Tanzgerät!“
Mit diesen vier Worten ist der Wertegang unseres ehemaligen Shuffleprinzen, beim letzten Samstagstraining, wohl hinlänglich beschrieben. „Des is ja wie bei der Bundeswehr!“ bemerkte sein Nachfolger bei der Übergabe des lange verteidigten Titels, als der Ex, im barschen Kommandoton, den Ausbilder gab. Gnadenlos wurde der bedauernswerte Rookie Runde um Runde um den Exerzierplatz gescheucht, bis die Socken qualmten. Doch wie das halt meistens ist, die kleinen Sünden werden sofort bestraft. Schon eine halbe Stunde später sah die Sachlage ganz anders aus. Die Chefin war auf der Suche nach einer Begleitung für einen Paartanz, der DJ duckte sich, mit Hinweis auf seine Erkältung, erfolgreich ab und schon war der Schleifer in der Opferrolle. Eh er sich versah war er nur noch Passagier. „Vor, zurück, Innenfuß, Außenfuß!“ gab die Nr. 1 die Richtung vor. Hergezerrt, rechts gedreht, weg gestoßen, links gezwirbelt. „Naa, annersch, su rümm, inna, außen, Hitch, Kick!“ bekam er die Anweisungen vor den Latz geknallt, dass es die Zuschauer nur so erbarmte. Den geplanten Skiausflug am nächsten Wochenende hat er sich damit wirklich mehr als verdient. Wer von den Straight Line Dancern nicht mit in diesem Reisebus sitzt, versammelt sich am Samstag im goldenen Eichhorn, zur Linedance Party der Devils in Line.
Unser nächstes Tanztraining findet somit erst am 15. Februar, um 18:00 Uhr, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) statt. Dazu sind Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de.
Spruch der Woche:
Zur Flucht ist meistens es zu spät,
sucht Nummer eins ein Tanzgerät!
 
 
31.01.2014
 
„Schrei Baby, schrei!!!“
Als erfolgreicher Talent Sucher meldete er sich letzten Samstag bei den Straight Line Dancern zurück und mutierte im weiteren Verlauf des Trainings zum absoluten Womanizer. Seine frisch geputzten Stiefel, bei deren Anblick wohl jeder Elitesoldat vor Neid erblasst wäre und die Augen der Mädels strahlten regelrecht um die Wette. Beim Paartanz fieberte die gesamte Damenwelt nur noch dem nächsten Partnerwechsel entgegen. Wenn sie dann endlich an der Reihe waren, gaben manche Mädels, angefeuert durch eben jenes „Schrei Baby, schrei!!“, Laute von sich, die man im Trainingszentrum Osser lang nicht gehört hatte. Fraglich nur, ob sich die erstmals anwesenden und sehr talentierten Rookies, angesichts solcher Gefühlsausbrüche, jemals wieder im Sockental blicken lassen. Spätestens beim nächsten Training werden wir es wissen.
Dieses Tanztraining findet am 01. Februar, um 18:00 Uhr, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) statt. Dazu sind Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de.
Spruch der Woche:
Ob früh, ob spät, drin oder draußen,
der A 1 sitzt… in Gestungshausen!

25.01.2014
 
Mit Sicherheit gelohnt
hat sich letzte Woche der Weg nach Bamberg…. Zumindest für diejenigen, die den Sinn und Zweck der Veranstaltung, das Tanzen, nicht aus den Augen verloren haben. Musikauswahl, Tanzfläche und Gastfreundschaft der Aurachtaler Linedancer verdienen ein hohes, fränkisches Lob. „Passt scho, Mädels! Wir sind beim nächsten Mal wieder dabei.“
Gelohnt hat sich hoffentlich auch die kurzfristige Verpflichtung eines Bieberbacher Talent Scouts, zwecks Zuführung von Nachwuchstänzern.
Das tatsächliche, zahlenmäßige Ergebnis seiner, sicher nicht ganz einfachen, Lobbyisten Tätigkeit wird sich voraussichtlich am Samstag beim Training zeigen
Dieses Tanztraining findet am 25. Januar, um 18:00 Uhr, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) statt. Dazu sind Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de.
Spruch der Woche:
Kannst wochentags du Spediteur,
ist’s Tanzen sicher auch nicht schwör!

 
17.01.2014
 
Training wurde verlegt!
Gaststätte „Eintracht“ im schönen Bamberg heißt unser Trainingslokal in dieser Woche. DieAurachtaler Linedancer veranstalten dort ihre erste Linedance Party und wenn man unbedingt wissen will, wie so was in Bamberg läuft, dann ist es wohl am Besten, wenn man gleich selber hinfährt. Genau Das werden wir und sicherlich einige teuflische Seelenverwandte auch tun.
Das somit übernächste Tanztraining findet am 25. Januar, um 17:00 Uhr, beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) statt. Dazu sind Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de.
Spruch der Woche:
Die Linedance Girls nach Bamberg zieh’n.
Frau fragt sich nur: „Kommt Fridolin?“

 
 10.01.2014
 
„LINKSRUM! STAMPF! STAMPF! DANKE! WEITER!“
So schallte es beim letzten Training des alten Jahres durch das halbe Sockental.
Eine ortsansässige, ansonsten (grins) sehr ruhige und zurückhaltende Tänzerin, hatte nach mehreren Fehlversuchen der Anderen kurzerhand das Kommando übernommen und zugegebenermaßen ziemlich lautstark wieder Ordnung in die Reihen gebracht. Pfeif auf den Tinnitus! Hauptsache es wirkt.
Recht lautstark ging es auch beim Paartanz Nachmittag der Devils in Line zu. Aber sind die Linedancer laut, dann ist die Oberteufelin halt noch lauter und siehe da: Zwischen Kaffee und lecker Kuchen schaffte es Drill Instruktor Rita und ihr großer, blonder Partner wieder einmal den anwesenden Couple Dancern einen wunderschönen Tanz zu vermitteln, den man in nächster Zeit wohl öfter sehen wird. 
Die Straight Line Dancer werden ihn mit Sicherheit am 25. Januar, um 17:00 Uhr, wiederholen, wenn beim Osser (Gastwirtschaft Bauer, Hafengasse 2, 96242 Gestungshausen) das nächste Tanztraining stattfindet. Dazu sind Gäste und Neueinsteiger, wie immer, herzlich willkommen. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon: 09266 1409 oder im Internet, auf unserer Homepage: www.straight-line-dancer.de.
Spruch der Woche:
Es schmilzt die Frauenwelt dahin,
beim Paartanzkurs mit Fridolin.
 
ACHTUNG SCHNUPPERTRAINING!
 
homepage-0002.gif von 123gif.de
Am Samstag, den 26. Mai
findet ein Schnuppertraining
für Anfänger statt.
Info: 09266 1409
Neugierig geworden?
 
welcome-0067.gif von 123gif.de

Gäste und Neueinsteiger
sind bei uns jederzeit
herzlich willkommen
Tanztraining
 

Das nächste Tanztraining
findet am 26.05. um 18:00 h
im Rathaus Hassenberg statt
Spruch der Woche
 
Er kam mit Nummer 1 daher
war richtig trollig erst, bis Er
tanzen wollte, obwohl verboten
langhaarig war er, mit vier Pfoten
lief auf den Dancefloor hat gestört
den Ärger hat er überhört
Ihm war egal der Stimme Klang
was folgte war der Leinenzwang
Muss man gesehen haben!
 
+++ Linedance Night 2017 hier geht es zu den Bildern +++