Tanzen ist gesund

Wohlgeformte Muskeln
Wer eine Stunde lang das Tanzbein schwingt, verbrennt bis zu 500 Kalorien. Dabei geht es nicht nur den Hüftspeck an den Kragen, auch die Muskulatur von Bauch und Po wird beim Tanzen sanft modelliert. Wer also regelmäßig eine flotte Sohle aufs Parkett legt, formt seinen Body optimal.

Starkes Herz, guter Kreislauf
Tanzen ist Konditionstraining pur. Mit einer Pulsfrequenz von 120 bis 150 ist die Bewegung zur Musik das perfekte Herz-Kreislauf-Training. Dabei wird nämlich der gesamte Körper  durchblutet und der Kreislauf auf Trab gebracht. Tanzen regt das Immunsystem an und schult den Gleichgewichtssinn. Aber nicht übertreiben! Nur wenn man sich nebenbei noch unterhalten kann ist das Tempo ideal.

 
Geschmeidige Gelenke
Auch Knochen und Gelenke bleiben fit und geschmeidig. Schließlich werden sie kaum belastet, stattdessen wird die Produktion der Gelenkschmiere angeregt. Damit ist Tanzen auch die ideale Freizeitbeschäftigung für Arthrosepatienten. Die Körperspannung kräftigt außerdem alle Muskeln, die dadurch mehr Kalzium in die Knochen pumpen. Das wiederum stärkt das gesamte Skelett und beugt somit Osteoporose vor.

 
Wahres Glücksgefühl
Wer tanzt, vergisst seine Sorgen- Es werden dabei die Glückshormone Serotonin und Endorphin ausgeschüttet. Depressionen, Ängste und Stress lassen sich so deutlich verringern.

 
Trainiert graue Zellen
Wer das Tanzbein schwingt, dreht sich in ständig wechselnden Figuren, wippt mit den Hüften, klatscht zwischendurch zum Rhythmus oder wechselt treffsicher den Partner. Da kommt nicht nur Stimmung auf, ganz bewusst werden auch beide Gehirnhälften trainiert.
Denn das Erlernen der Schrittkombinationen und Figurenfolgen erfordert neben Kreativität
auch logisches Denken.
Stimmungsschwankungen haben jetzt keine Chance mehr. Es gibt also viele gute Gründe, mal wieder mal das Tanzbein zu schwingen- und kaum einen, es nicht zu tun. Auch nicht für jemanden den ein Zipperlein plagt. Ein solches Training schafft jedem ein tolles Körpergefühl-
man strahlt Lebensfreude und Selbstbewusstsein aus!

Also tanzt mal wieder!!!
ACHTUNG SCHNUPPERTRAINING!
 
homepage-0002.gif von 123gif.de
Am Samstag, den 26. Mai
findet ein Schnuppertraining
für Anfänger statt.
Info: 09266 1409
Neugierig geworden?
 
welcome-0067.gif von 123gif.de

Gäste und Neueinsteiger
sind bei uns jederzeit
herzlich willkommen
Tanztraining
 

Das nächste Tanztraining
findet am 26.05. um 18:00 h
im Rathaus Hassenberg statt
Spruch der Woche
 
Er kam mit Nummer 1 daher
war richtig trollig erst, bis Er
tanzen wollte, obwohl verboten
langhaarig war er, mit vier Pfoten
lief auf den Dancefloor hat gestört
den Ärger hat er überhört
Ihm war egal der Stimme Klang
was folgte war der Leinenzwang
Muss man gesehen haben!
 
+++ Linedance Night 2017 hier geht es zu den Bildern +++